Mindestzeichnungskapital

Anlagestrategie

Der NPL Fonds ist eine hervorragende Ergänzung zur klassischen Bankfinanzierung.
Sie als Anleger übernehmen die Position der Bank. Dies ermöglicht uns ein schnelles und flexibles Agieren am NPL Markt, denn Zeitgewinn führt zu einer Ertragssteigerung, welche wir an sie weitergeben möchten.

"Im Einkauf liegt der Erfolg."

Sie erhalten Renditevorteile, wie sie sonst nur Großinvestoren haben.

Die Mindesthöhe soll 5.000,00 Euro betragen. Höhere Beträge sollten durch 1.000 teilbar sein. Es wird kein Agio erhoben.

Die erwartete Rendite beträgt 8% p. a..

Vorteile
kurze Laufzeit (nur 5 Jahre)
geplante jährliche Vorabausschüttungen
Mehrertrag geht zu 100% an die Anleger

Absicherung

Die Beteiligung an unserem zukünftigen NPL- Fonds erfolgt über einen Treuhandkommanditisten, der eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft sein wird. Durch den Treuhandkommanditisten werden dann auch die Mittelverwendungskontrolle, sowie die Vertretung der Kommanditisten in den Gesellschafterversammlungen erfolgen.

Sicherheit für Sie wird bei uns GROSSGESCHRIEBEN!